Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
24. Februar 2019
Rezept

Kumato-Mozzarella-Carpaccio

Für 4 Portionen

Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten

Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von famila nordost, famila nordost und nah und frisch

Zubereitung

Schritt 1
Nektarinen waschen, halbieren, Stein entfernen und in Spalten schneiden.
Schritt 2
Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, die Nektarinenspalten von allen Seiten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und etwas Thymian würzen. Aus der Pfanne nehmen.
Schritt 3
Kumatos waschen, Strunk entfernen und in Scheiben schneiden.
Schritt 4
Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden. Beides abwechselnd fächerförmig auf einem großen Teller oder auf Portionstellern verteilen.
Schritt 5
Die Nektarinenspalten darüber geben.
Schritt 6
Restliches Öl mit Essig, Honig und Senf verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing über das Carpaccio geben.
Schritt 7
Mit dem Parmaschinken servieren.
Tipp: Anstelle von Nektarinenspalten kann man auch sehr gut Pflaumen-, Apfel-, Melonen- oder Pfirsichspalten verwenden.

Zutaten

Rezeptmenge anpassen
Für 4 Portionen
2 Nektarinen
5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
getrockneter Thymian
600 g Kumatos
250 g Mozzarella
3 EL Balsamicoessig
1 TL Honig
1 TL Senf
80 g Parmaschinken
Hierleben - Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
24. Februar 2019