Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
24. August 2019
Rezept

Vlees ribben met bruime saus

Für 4 Portionen

Zubereitungszeit
ca. 90 Minuten

Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von famila nordost, famila nordost und nah und frisch

Zubereitung

Schritt 1
Fleisch mit Pfeffer und Salz würzen, in Butter scharf anbraten. Zwiebeln schälen, hacken und mit den Lorbeerblättern zufügen.
Schritt 2
Mit dem Bier übergießen. Wenn es anfängt zu köcheln, zwei mit Senf bestrichene Brotscheiben mit in den Topf legen. Zugedeckt etwa 1 Stunde garen lassen. Fleisch herausnehmen, Sirup in die Soße geben. Die Soße pürieren.
Schritt 3
Rosenkohl waschen, welke Blätter entfernen. 6 Minuten in kochendem Salzwasser garen. In der Zwischenzeit Speck in Olivenöl anbraten. Speck herausnehmen, in der gleichen Pfanne Knoblauch, Walnüsse und Rosenkohl etwa 4 Minuten braten. Speck zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 4
Fleischrippen mit Gemüse und Soße servieren.

Zutaten

Rezeptmenge anpassen
Für 4 Portionen
1,2 kg dicke Fleischrippen vom Schwein
Salz, Pfeffer
Butter zum Anbraten
4 große Zwiebeln
2 Lorbeerblätter
1 l dunkles Bier (z.B. Grimbergen)
1 EL Senf
2 Toastbrotscheiben
3 EL Zuckerrübensirup
1,2 kg frischer Rosenkohl
200 g geräucherter Speck
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen, gehackt
50 g Walnüsse, gehackt
Hierleben - Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
24. August 2019