Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
14. November 2018
Rezept

Butternutkürbis aus dem Ofen

Für 4 Portionen

Zubereitungszeit
ca. 15 Minuten
+ Backzeit

Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von famila nordost, famila nordost und nah und frisch

Zubereitung

Schritt 1
Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kürbis entkernen und in Spalten schneiden.
Schritt 2
Spalten in eine gefettete Auflaufform legen und ca. 40 Minuten backen. Gelegentlich mit etwas Wasser bepinseln.
Schritt 3
In der Zwischenzeit die Walnusskerne grob hacken. Thymianzweig waschen, die Blätter abzupfen.
Schritt 4
Pfanne erhitzen. Die Nüsse mit dem Walnussöl vorsichtig anrösten, ein Drittel des Honigs sowie die Thymianblätter zugeben und kurz karamellisieren lassen. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen.
Schritt 5
Wenn das Kürbisfleisch weich ist, die Spalten aus dem Ofen nehmen. Auf Teller verteilen, mit den Walnüssen bestreuen und mit dem restlichen Honig beträufeln.
Schritt 6
Mit je 1 Kugel Vanilleeis servieren.

Zutaten

Rezeptmenge anpassen
Für 4 Portionen
1 mittelgroßer Butternutkürbis
Fett für die Form
30 g Walnusskerne
1 kleiner Thymianzweig
ein paar Tropfen Walnussöl
6 TL flüssiger Honig
4 Kugeln Vanilleeis
Hierleben - Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
14. November 2018