Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
14. Dezember 2018
Rezept

Ozzie

Für 4 Portionen

Zubereitungszeit
ca. 40 Minuten
+ Backzeit

Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von famila nordost, famila nordost und nah und frisch

Zubereitung

Schritt 1
Zwiebel pellen, hacken und in Butter anbraten. Hackfleisch würzen, zu den Zwiebeln geben. Gut durchbraten. Erbsen zufügen und mit erhitzen.
Schritt 2
Nüsse in etwas Öl rösten. Mit dem Reis zur Hackmischung geben und alles gut durchmischen.
Schritt 3
Blätterteig in ca. 12x12 cm große Quadrate schneiden. Je 2½ EL Füllung auf jedes Quadrat geben, Ecken umschlagen. Pasteten mit je 1 Mandel garnieren. Bei 200 Grad (Heißluft, vorgeheizt) 20 bis 30 Minuten hellbraun backen.
Tipp: Dazu passen Salat und Joghurt.

Zutaten

Rezeptmenge anpassen
Für 4 Portionen
1 Zwiebel
2 EL Butter
250 g Rinderhack
1 TL arabische 7-Kräuter-Gewürzmischung
2 TL Salz
Prise schwarzer Pfeffer
150 g Tiefkühlerbsen, aufgetaut
300 g geschälte Mandeln, Pistazien und Cashewkerne (gemischt)
1 EL Öl
200 g Basmati-Reis, gegart
2 Rollen Blätterteig (Kühlregal, ca. 540 g)
ganze geschälte Mandeln zum Garnieren
Hierleben - Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
14. Dezember 2018