Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
24. August 2019
Rezept

Crêpes à la Séverine

Für 4 Portionen

Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten

Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von famila nordost, famila nordost und nah und frisch

Zubereitung

Schritt 1
Mehl, Zucker und Eier in einer Schüssel mit dem Handmixer verrühren. Die Hälfte der Milch zufügen, verrühren, restliche Milch und ggf. Rum unterrühren. Der Teig soll glatt sein, aber nicht zu flüssig.
Schritt 2
Öl in eine heiße Crêpespfanne oder eine normale Bratpfanne geben, mithilfe eines halbierten Apfels gut verteilen. Den Teig portionsweise mit einer Suppenkelle dünn einfüllen, von beiden Seiten backen. Vor dem Verzehr innen dünn mit Konfitüre bestreichen, zusammenrollen und mit Konfitüre verzieren.

Zutaten

Rezeptmenge anpassen
Für 4 Portionen
400 g Mehl
50 g Zucker
5 Eier
750 ml Milch
50 ml brauner Rum (54 Vol.-%), alternativ ohne Rum zubereiten
Öl zum Braten
100 g Konfitüre (alternativ: Zucker, Nuss-Nugat-Creme, geschmolzene Schokolade, Käse)
Außerdem
1 halbierter Apfel zum Verteilen des Öls
Hierleben - Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
24. August 2019