Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
15. Juli 2019
Rezept

Rostbratwurstspieße vom Grill

Für 4 Portionen

Zubereitungszeit
ca. 35 Minuten

Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von famila nordost, famila nordost und nah und frisch

Zubereitung

Schritt 1
Cherrytomaten waschen und trocken tupfen.
Schritt 2
Aubergine waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Kräftig salzen.
Schritt 3
Frühlingszwiebeln putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden.
Schritt 4
Rostbratwürste in mundgerechte Stücke schneiden und abwechselnd mit Tomaten, Auberginen und Frühlingszwiebeln auf die Spieße stecken.
Schritt 5
Spieße mit Olivenöl einpinseln, mit Steakpfeffer würzen und grillen, bis die Würstchen gut gebräunt sind. Tipp: Dazu passen Kastenweißbrot und Remoulade.

Zutaten

Rezeptmenge anpassen
Für 4 Portionen
400 g Cherrytomaten
0,5 Aubergine
Salz
4 Frühlingszwiebeln
4 Rostbratwürste
4 EL Olivenöl
Steakpfeffer
Außerdem
8 Grillspieße
Hierleben - Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
15. Juli 2019