Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
23. August 2019
Rezept

Cà ri gà

Für 4 Portionen

Zubereitungszeit
ca. 60 Minuten

Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von famila nordost, famila nordost und nah und frisch

Zubereitung

Hähnchenschenkel enthäuten, Fleisch vom Knochen lösen und in kleine Stücke schneiden. Beiseitestellen.
Alle Zutaten für die Currypaste ggf. putzen, hacken und in einem Mörser zu einer weichen Paste zermahlen. Eventuell etwas Wasser zufügen.
4 EL Kokosmilch mit der Currypaste in einem Topf 3 bis 5 Minuten unter Rühren erhitzen. Fleisch, restliche Kokosmilch, Kartoffeln, Zwiebel, Fischsoße, Zucker und Salz zufügen. Alles gut verrühren. 25 bis 30 Minuten bei niedriger Hitze köcheln. Gemüse zufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
Mit Jasminreis servieren.

Zutaten

Rezeptmenge anpassen
Für 4 Portionen
500 g Hähnchenschenkel
500 ml Kokosmilch
2 Kartoffeln, gewürfelt
1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
2 EL Fischsoße
1 EL Palmzucker
1 TL Salz
2 Möhren, in Scheiben geschnitten
1 grüne Paprika, in Streifen geschnitten
100 g Brokkoli in Röschen
100 g Blumenkohl in Röschen
15 Cherrytomaten
500 g Jasminreis, gegart
Für die Currypaste
2 Schalotten
3 Knoblauchzehen
10 Korianderwurzeln
2 Stängel Zitronengras
1 EL Ingwer
15 schwarze Pfefferkörner
4-6 rote Chilischoten
1 EL Currypulver
Hierleben - Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
Das Online-Magazin für saisonalen Genuss.
23. August 2019