Rezept
Apfelcrumble mit Marzipan
Zubereitungszeit
ca. 35 Minuten
Kalorien: 460 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. In Stücke oder Spalten schneiden und mit Zitronensaft vermengen.
SCHRITT 2
Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Äpfel hineingeben.
SCHRITT 3
Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Marzipan hacken.
SCHRITT 4
Butter, Mehl, Puderzucker, Zimt und Marzipan mit den Händen zu einem krümeligen Teig verarbeiten.
SCHRITT 5
Streusel über die Äpfel geben.
SCHRITT 6
Den Crumble etwa 20 Minuten backen, bis die Streusel goldbraun sind.
SCHRITT 7
Tipp: Dazu passen Vanilleeis oder auch Eierlikör.
Zutaten
Für 4 Portionen
500 g
Äpfel
1 TL
Zitronensaft
50 g
zimmerwarme Butter
 
etwas Butter zum Einfetten der Form
100 g
Marzipanrohmasse
100 g
Mehl
2 EL
Puderzucker
0,5 TL
Zimt
ZURÜCK