Rezept
Feldsalat-Kichererbsen-Bowl
Foto(s): André Chales de Beaulieu
Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten
Kalorien: 260 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Feldsalat waschen, trocken schleudern und putzen.
SCHRITT 2
Limette halbieren. 2 schöne Scheiben abschneiden. Die Enden auspressen.
SCHRITT 3
Joghurt mit Senf, Zucker und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kichererbsen abtropfen lassen.
SCHRITT 4
Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Scheiben schneiden. Eier pellen und halbieren.
SCHRITT 5
Feldsalat in 4 Schüsseln füllen. Avocadoscheiben, Kichererbsen, Eier und Granatapfelkerne darauf anordnen, mit jeweils ½ Limettenscheibe dekorieren. Etwas Limettensaft auf die Avocados träufeln. Bowls mit dem Dressing servieren.
SCHRITT 6
Tipp: Statt der Granatapfelkerne kann man auch Nüsse oder geröstete Samen verwenden.
Zutaten
Für 4 Portionen
100 g
Feldsalat
1 
unbehandelte Limette
150 g
Naturjoghurt
1 EL
Senf
0,5 TL
Zucker
2 EL
Maiskeimöl
 
Salz
 
Pfeffer
150 g
Kichererbsen (aus dem Glas)
1 
Avocado
2 
hartgekochte Eier
100 g
Granatapfelkerne
ZURÜCK