Rezept
Glasnudelsalat mit Melone und Frühlingszwiebel
Zubereitungszeit
ca. 35 Minuten
Kalorien: 340 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Glasnudeln 10 Minuten in heißem Wasser einweichen, in ein Sieb gießen und mit einer Schere etwas zerkleinern.
SCHRITT 2
Ingwer schälen und fein würfeln. Mit Wasser und Zucker 10 Minuten unter Rühren zu einem Sirup einkochen. Abkühlen lassen.
SCHRITT 3
Peperoni putzen und fein würfeln.
SCHRITT 4
Frühlingszwiebeln putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden.
SCHRITT 5
Melonenfruchtfleisch mundgerecht würfeln. In einer Salatschüssel mischen.
SCHRITT 6
Ingwersirup, Sojasoße, Reisessig, Öl und Gewürze verrühren.
SCHRITT 7
Mit den Nudeln zum Salat geben und gut durchmischen. Bei Bedarf mit Salz abschmecken.
SCHRITT 8
Tipp: Mit Korianderblättchen garnieren.
Zutaten
Für 4 Portionen
100 g
Glasnudeln
1 Stück
Ingwer (á 2 cm)
70 ml
Wasser
1 EL
Zucker
2 
rote Peperoni
7 
Frühlingszwiebeln
0,5 
kleine Honigmelone
4 EL
Sojasoße
5 EL
Reisessig
2 EL
Soja- oder Erdnussöl
0,5 TL
Kurkuma
0,5 TL
zerstoßene Fenchelsamen
2 Msp.
Chiliflocken
 
Salz
ZURÜCK