Rezept
Hummus-Schnitten mit Rotkohl und Kresse
Zubereitungszeit
ca. 15 Minuten
Kalorien: 300 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Rotkohl in feine Streifen schneiden.
SCHRITT 2
Knoblauch pellen und würfeln. Mit Öl und Zitronensaft in einem Mixer pürieren.
SCHRITT 3
Kreuzkümmel, Kichererbsen und Tahin zufügen, alles zu einer Creme verarbeiten. Mit Salz abschmecken.
SCHRITT 4
Toastbrot rösten, diagonal durchschneiden und mit der Creme bestreichen.
SCHRITT 5
Kresse mit einer Schere kurz unter den Blättchen abschneiden. Hummus-Schnitten mit Rotkohl und Kresse garnieren.
SCHRITT 6
Tipp: Hummus entwickelt noch mehr Aroma, wenn er einige Stunden durchzieht.
Zutaten
Für 4 Portionen
50 g
Rotkohl
1 
Knoblauchzehe
5 EL
Olivenöl
2 
Zitronen (Saft)
1 TL
Kreuzkümmel
1 Dose
Kichererbsen (à 240 g Abtropfgewicht)
50 g
Tahin (Sesampaste)
4 große Scheiben
Toastbrot
0,5 Kästchen
Kresse
 
Salz
ZURÜCK