Rezept
Kartoffelspalten mit Hackbällchen
Zubereitungszeit
ca. 50 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
SCHRITT 2
Kartoffeln gründlich waschen und halbieren. Die Hälften längs in Spalten schneiden.
SCHRITT 3
Kartoffelspalten in einer Schüssel mit Öl, Salz und \r\nPfeffer vermengen.
SCHRITT 4
Nebeneinander auf ein mit \r\nBackpapier belegtes Blech geben und 10 Minuten backen.
SCHRITT 5
Hackfleisch mit Ei, Semmelbröseln und Majoran \r\nmischen, mit Salz abschmecken.
SCHRITT 6
Zu pflaumengroßen Bällchen formen.
SCHRITT 7
Backblech aus dem Ofen nehmen, Hackbällchen \r\nzwischen die Kartoffelspalten setzen.
SCHRITT 8
Das Blech nochmals für 35 Minuten in den Ofen schieben.
SCHRITT 9
Tipp: Dazu passen frischer Kräuterquark und \r\nSchnittlauchröllchen.
Zutaten
Für 4 Portionen
700 g
festkochende Kartoffeln
50 ml
Rapsöl
 
Salz
 
Pfeffer
300 g
gemischtes Hackfleisch
Ei
2 EL
Semmelbrösel
1 EL
Majoran