Rezept
Krabbenbrote mit Meerrettich
Zubereitungszeit
ca. 15 Minuten
Kalorien: 270 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Schnittlauch waschen und trocken schütteln. In feine Röllchen schneiden.
SCHRITT 2
Meerrettich schälen und fein reiben.
SCHRITT 3
Frischkäse mit einer Gabel glatt rühren, Meerrettich unterrühren.
SCHRITT 4
Brotscheiben mit dem Frischkäse bestreichen.
SCHRITT 5
Brote mit Krabben belegen und mit Schnittlauch bestreuen.
SCHRITT 6
Tipp: Meerrettich lässt sich am besten im Ganzen reiben, dafür nur das benötigte Ende schälen. Die restliche Wurzel hält sich im Kühlschrank mehrere Wochen.
Zutaten
Für 4 Portionen
0,5 Bund
Schnittlauch
1 Stück
Meerrettichwurzel (à 4 cm)
200 g
Frischkäse
4 Scheiben
Vollkornbrot
80 g
Nordseekrabbenfleisch
ZURÜCK