Rezept
Leichter Apfel-Dip zu Gemüse
Zubereitungszeit
ca. 15 Minuten
Kalorien: 200 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Äpfel waschen, 2 Apfelspalten herausschneiden und beiseitelegen.
SCHRITT 2
Äpfel im Ganzen und mit Schale bis aufs Kerngehäuse reiben. Geraspelte Äpfel gut ausdrücken.
SCHRITT 3
Äpfel mit Zitronensaft und Honig vermengen.
SCHRITT 4
Joghurt und Salz verrühren und unter die Apfelmischung heben. In eine Schale füllen und mit den beiden Apfelspalten dekorieren.
SCHRITT 5
Sellerie zerteilen, grobe Stangen eventuell abfädeln, waschen. Möhren putzen, schälen und in Stifte schneiden. Gemüsesticks in Gläser stellen.
SCHRITT 6
Salate im Ganzen waschen und gut trocken schütteln. Jeweils den Strunk abschneiden, Salatblätter dekorativ auf einen Teller legen.
SCHRITT 7
Dip mit Gemüse servieren.
SCHRITT 8
Tipp: Den beim Ausdrücken der Äpfel entstehenden Saft direkt trinken oder zum Beispiel mit Weintrauben für die Zubereitung von Gelee verwenden.
Zutaten
Für 4 Portionen
2 
Äpfel
1 
Zitrone (Saft)
1 EL
Honig
500 g
Naturjoghurt
1 Prise
Salz
1 
Staudensellerie
2 
Möhren
2 
Mini-Romanasalate
ZURÜCK