Rezept
Mercimek
Türkische Linsensuppe
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Zwiebel, Möhre und Kartoffel schälen und würfeln. Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
SCHRITT 2
Tomatenmark in einem großen Topf etwas anbraten. Linsen zufügen und mit anbraten. Kartoffel, Zwiebel und Knoblauch zufügen, gut umrühren. Etwa 5 Minuten ziehen lassen, dann mit 400 ml Wasser ablöschen.
SCHRITT 3
Möhre und Salz zufügen. Ohne Deckel 15 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch immer wieder Wasser nachgießen und umrühren.
SCHRITT 4
Topf vom Herd nehmen und die Suppe 5 Minuten abkühlen lassen. Dann fein pürieren. Mit Zitronenscheiben und Pfeffer garnieren.
SCHRITT 5
Tipp: Sollte die Suppe zu dickflüssig werden, einfach noch etwas mehr Wasser zufügen.\
Zutaten
Für 4 Portionen
Zwiebel
Möhre
Kartoffel
Knoblauchzehe
1 EL
Tomatenmark
500 g
rote Linsen
550 ml
Wasser
 
etwas Salz
 
2 Zitronenscheiben zum Garnieren
 
Pfeffer