Rezept
Nudelsalat mit Thunfisch und Kapern
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Nudeln gemäß Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und abkühlen lassen.
SCHRITT 2
Oregano waschen, trocken schütteln und hacken.
SCHRITT 3
Kapern hacken, Oliven längs in Spalten schneiden.
SCHRITT 4
Öl, Zitronensaft und Senf in einer Salatschüssel zu einem Dressing verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
SCHRITT 5
Zwiebel putzen, halbieren und in Streifen schneiden.
SCHRITT 6
Thunfisch in der geöffneten Dose mehrmals bis zum Boden einschneiden.
SCHRITT 7
Mit Zwiebeln, Kapern, Oliven und Oregano zum Dressing geben. Alles verrühren.
SCHRITT 8
Nudeln zufügen und untermischen. Den Salat vor dem Servieren etwas durchziehen lassen.
SCHRITT 9
Tipp: Ein leckerer Salat für sommerliche Gartenfeste!
Zutaten
Für 4 Portionen
200 g
Zitronenpfeffernudeln oder Spirelli
Oreganozweige
2 EL
Kapern
100 g
schwarze Oliven ohne Stein
3 El
Olivenöl
 
Saft einer Zitrone
1 TL
Senf
 
Salz, Pfeffer
rote Zwiebel
140 g
Thunfisch im eigenen Saft (aus der Dose)