Rezept
Paprikasalat mit Mais und Feta
Zubereitungszeit
ca. 45 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Eisbergsalat waschen, äußere Blätter entfernen. Salat in mundgerechte Stücke schneiden. Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Zwiebel pellen und fein würfeln.
SCHRITT 2
Öl, Zitronensaft, Senf und Zucker in einer Salatschüssel verrühren.
SCHRITT 3
Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Zwiebeln und Paprika zufügen.
SCHRITT 4
Fetakäse würfeln, zum Salat geben. Mais zufügen und alles locker vermengen.
SCHRITT 5
Kurz vor dem Servieren den Eisbergsalat zufügen und unterheben. Tipp: Für den Genuss unterwegs den Eisbergsalat einfach als oberste Schicht auf den Salat legen und erst an Ort und Stelle unterheben.
Zutaten
Für 4 Portionen
0,5 
Eisbergsalat
1 rote
Paprika
1 grüne
Paprika
1 gelbe
Paprika
1 rote
Zwiebel
5 EL
Rapsöl
 
Saft von
0,5 
Zitrone
1 EL
Senf
0,5 TL
Zucker
 
Salz
 
Pfeffer
200 g
Fetakäse
200 g
Mais (aus der Dose)