Rezept
Pflaumenkuchen mit Streuseln
Foto(s): André Chales de Beaulieu
Am besten noch lauwarm genießen: Dieser Pflaumenkuchen mit köstlichen Mandelstreuseln ist herrlich saftig und schnell gebacken.
Zubereitungszeit
ca. 25 Minuten
+ Backzeit
Zubereitung
SCHRITT 1
Zwetschgen waschen, trocken tupfen, halbieren und entsteinen.
SCHRITT 2
Alle Teigzutaten mit Ausnahme der Mandeln zu einem glatten Teig verkneten. Die Mandeln zum Schluss untermischen.
SCHRITT 3
Teig in die Form geben und glattstreichen.
SCHRITT 4
Die Zwetschgen kreisförmig auf den Teig geben und etwas andrücken.
SCHRITT 5
Die Zutaten für die Streusel verkneten und über die Zwetschgen geben.
SCHRITT 6
Den Kuchen auf der mittleren Schiene 40 bis 45 Minuten backen.
Zutaten
Für 1 Springform
 
Für den Teig
700 g
Zwetschgen
120 g
Mehl
0,5 TL
Backpulver
80 g
Zucker
100 g
Butter
1 
Ei
1 Pck.
Vanillezucker
1 Msp.
Zimt
75 g
Mandelblätter
 
 
Für die Streusel
120 g
Mehl
80 g
Zucker
80 g
Butter
1 Pck.
Vanillezucker
1 Msp.
Zimt
75 g
Mandelblätter
ZURÜCK