Rezept
Staudensellerie mit Schinken
Foto(s): André Chales de Beaulieu
Mal schnell etwas Herzhaftes: Diese Staudensellerie-Variation lässt sich sowohl in der Pfanne als auch auf dem Grill zubereiten.
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Staudensellerie putzen und jeden Stängel in drei gleich große Stücke schneiden.
SCHRITT 2
Die Selleriestücke 4 Minuten in kochendem Wasser vorgaren, dann mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
SCHRITT 3
Schinkenscheiben längs halbieren
SCHRITT 4
und jeweils eine halbe Scheibe um ein Stück Sellerie wickeln.
SCHRITT 5
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Selleriestücke darin 10 Minuten braten, dabei mehrmals wenden.
SCHRITT 6
Tipp: Lässt sich auch gut auf dem Grill zubereiten.
Zutaten
Für 4 Portionen
4 Stängel
Staudensellerie
6 Scheiben
luftgetrockneter Schinken
3,5 EL
Rapsöl
ZURÜCK