Rezept
Wels auf Gurken-Tomaten-Gemüse
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
Kalorien: 550 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Dill waschen, trocken schütteln und mit der Schere fein zerschneiden.
SCHRITT 2
Salatgurke schälen, längs halbieren und Kerne entfernen. In 1 Zentimeter breite Stücke schneiden. Cherrytomaten waschen und halbieren.
SCHRITT 3
Welsfilets abspülen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln.
SCHRITT 4
Butter in einer hohen Pfanne zerlassen. Gurken und Tomaten 2 Minuten in der heißen Butter schwenken. Dill zufügen.
SCHRITT 5
Filets auf das Gemüse setzen.
SCHRITT 6
Fischfond angießen.
SCHRITT 7
Salzen und pfeffern. Aufkochen, Deckel auf die Pfanne setzen und den Fisch etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten.
SCHRITT 8
Stärke mit wenig Wasser verrühren, zwischen die Filets geben, etwas verrühren und noch 2 Minuten in der offenen Pfanne köcheln lassen.
SCHRITT 9
Welsfilets mit dem Gemüse servieren.
SCHRITT 10
Tipp: Dazu passt Langkornreis.
Zutaten
Für 4 Portionen
1 Bund
Dill
1 
Salatgurke
300 g
Cherrytomaten
4 
Filets vom Afrikanischen Wels à 250 g
2 EL
Zitronensaft
2 EL
Butter
100 ml
Fischfond
 
Salz
 
Pfeffer
1 EL
Stärke
ZURÜCK