Rezept
Westernsalat mit American Dressing
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
Kalorien: 210 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Hähnchenbrustfilet von allen Seiten anbraten, salzen, mit Paprikapulver würzen und bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen. Abkühlen lassen.
SCHRITT 2
Tomaten waschen und achteln,. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
SCHRITT 3
Naturjoghurt, Mayonnaise, saure Sahne und Curryketchup verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
SCHRITT 4
Vom Eisbergsalat die äußeren Blätter entfernen. Salat in mundgerechte Stücke schneiden.
SCHRITT 5
Mit den Tomaten in eine Salatschüssel geben und vermengen. Mais und Kidneybohnen auf den Salat geben.
SCHRITT 6
Hähnchenfleisch würfeln und mit dem Schnittlauch über den Salat geben.
SCHRITT 7
Mit dem Dressing servieren.
SCHRITT 8
Tipp: Für eine vegetarische Variante statt Hähnchenfleisch gekochte Eier verwenden.
Zutaten
Für 4 Portionen
1 EL
Öl
200 g
Hähnchenbrustfilet
 
Salz
 
Paprikapulver rosenscharf
200 g
Tomaten
0,5 Bund
Schnittlauch
5 EL
Naturjoghurt
2 EL
Mayonnaise
3 EL
saure Sahne
3 EL
Curryketchup
 
Pfeffer
0,5 
Eisbergsalat
100 g
Maiskörner aus der Dose
100 g
Kidneybohnen aus der Dose
ZURÜCK