Rezept
Würziger Paprika-Hack-Topf
Zubereitungszeit
ca. 40 Minuten
Kalorien: 470 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Zwiebeln pellen und würfeln. Paprika und Peperoni putzen. Paprika in mundgerechte Stücke schneiden, Peperoni sehr fein würfeln. Kartoffeln schälen und würfeln.
SCHRITT 2
Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln, Paprika, Hackfl eisch und Paprikamark unter Rühren etwa 5 Minuten anbraten.
SCHRITT 3
Brühe angießen.
SCHRITT 4
Passierte Tomaten angießen.
SCHRITT 5
Peperoni und Kartoffeln zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Eintopf mit Paprikapulver, Sirup und Tabasco abschmecken und in angewärmten Suppenschalen servieren.
SCHRITT 6
Tipp: Dieser pikante Eintopf kann auch mit Knoblauch und einem Schuss Rotwein zubereitet werden. Dazu passt Baguette.
Zutaten
Für 4 Portionen
2 
Zwiebeln
4 
bunte Paprika
2 
Peperoni
4 
Kartoffeln
3 EL
Rapsöl
300 g
Rinderhackfleisch
3 TL
Paprikamark
500 g
passierte Tomaten
500 ml
Fleischbrühe
 
Salz
 
Pfeffer
 
Paprikapulver
1 TL
Himbeersirup oder Honig
 
Tabasco
ZURÜCK