Rezept
Haselnussmakronen mit Kardamom
Zubereitungszeit
ca. 50 Minuten
Kalorien: 80 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Backofen auf 150 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
SCHRITT 2
Eiweiß mit dem Schneebesen des Handrührgeräts mit einer Prise Salz sehr steif schlagen.
SCHRITT 3
Zucker nach und nach einrieseln lassen.
SCHRITT 4
Vanillemark, gemahlene Haselnüsse und Kardamom zufügen und zügig unterrühren.
SCHRITT 5
Oblaten auf einem Backblech verteilen. Masse mit einem Spritzbeutel oder 2 Esslöffeln auf die Oblaten geben.
SCHRITT 6
Je 1 Haselnuss daraufsetzen.
SCHRITT 7
Makronen etwa 35 Minuten backen, während der letzten 10 Minuten die Ofentür leicht geöffnet halten. In der warmen Küche 12 Stunden auskühlen lassen. In einer Blechdose aufbewahren.
SCHRITT 8
Tipp: Die Makronen sind fertig, wenn sie ganz leicht Farbe annehmen. Eventuelle Restfeuchtigkeit im Teig verschwindet beim Auskühlen.
Zutaten
Für 4 Portionen
3 
Eiweiß
 
Salz
150 g
Zucker
 
Vanillemark
250 g
gemahlene Haselnüsse
0,5 TL
Kardamom
30 
Backoblaten
30 
Haselnüsse
ZURÜCK