Rezept
Rosenkohl und Kürbis aus dem Backofen
Zubereitungszeit
ca. 40 Minuten
Kalorien: 140 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
SCHRITT 2
Thymian abbrausen und trocken schütteln. Einige Blättchen abzupfen.
SCHRITT 3
Rosenkohl putzen. Köpfchen so halbieren, dass sie noch zusammenhalten.
SCHRITT 4
Kürbis waschen, halbieren, Kerne und Fasern im Inneren entfernen. Kürbisfruchfleisch in Würfel von etwa 2 cm Kantenlänge schneiden.
SCHRITT 5
Gemüse in einer großen Schüssel mit Öl, Salz, Pfeffer und Thymianblättchen vermengen.
SCHRITT 6
Ofenrost mit Backpapier belegen, Gemüse und Thymianzweige darauf verteilen und 15 bis 20 Minuten backen.
SCHRITT 7
Tomatenmark, Senf, Essig, Sirup und Tabasco verrühren, mit Salz abschmecken und zum Gemüse servieren.
SCHRITT 8
Tipp: Das Gemüse passt gut zu kurzgebratenem Fleisch wie Kotelett oder Nackensteak.
Zutaten
Für 4 Portionen
2 
Thymianzweige
300 g
Rosenkohl
300 g
Hokkaidokürbis
3 EL
Olivenöl
 
Salz
 
Pfeffer
4 EL
Tomatenmark
1 EL
Senf
1 EL
Essig
1 TL
Johannisbeer- oder Himbeersirup
1 Spritzer
Tabasco
ZURÜCK