Rezept
Spinach Stew
Spinateintopf mit Kartoffeln
Zubereitungszeit
ca. 40 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Kartoffeln schälen, halbieren und garen. Warm stellen.
SCHRITT 2
Öl in einem Topf erwärmen, Zwiebelwürfel darin anbräunen. Tomatensoße dazugeben, die Packung zur Hälfte mit Wasser auffüllen und ebenfalls dazugeben. Die Mischung unter regelmäßigem Rühren 10 Minuten kochen. French Pepper dazugeben.
SCHRITT 3
In der Zwischenzeit die Hähnchenbrustfilets in Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, zusammen mit dem Thunfisch zur Tomatensoße geben.
SCHRITT 4
Alles zusammen nochmals 10 bis 15 Minuten köcheln lassen.
SCHRITT 5
Den Spinat zufügen und erneut ca. 10 Minuten kochen. Mit Salz und Chilipulver abschmecken.
SCHRITT 6
Den Spinateintopf mit den Kartoffeln servieren.
Zutaten
Für 4 Portionen
mittelgroße Kartoffeln
 
Palm- oder Sonnenblumenöl
 
Zwiebel, geschält und gehackt
500 ml
Tomatensoße
1-2 TL
French Pepper
3-4 
Hähnchenbrustfilet
 
Salz
 
Pfeffer
150 g
Thunfisch aus der Dose
500 g
TK-Blattspinat
1-2 TL
Chilipulver