Rezept
Arroz con Pollo
Reis mit Huhn
Zubereitungszeit
ca. 50 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Hähnchenbrustfilet salzen und pfeffern. Die Hälfte des Öls mit Knoblauch- und Paprikapulver sowie gehacktem Knoblauchmischen. Fleisch darin am besten über Nacht im Kühlschrank marinieren.
SCHRITT 2
Zwiebelwürfel und Hähnchenbrustfilet in einem Topf im restlichen Olivenöl etwa10 Minuten garen. Brühe aufkochen und zufügen.
SCHRITT 3
Safran (oder Tomatenmark) einrühren. Etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt kochen.
SCHRITT 4
Fleisch herausnehmen und klein schneiden. Reis, Paprika, Möhren, Bohnen, Sellerie und Hähnchenfleisch in den Topf geben, salzen. 5 bis 7 Minuten köcheln.
SCHRITT 5
Mais, Erbsen, Oliven und Kapern einrühren und bei geringer Hitze 5 Minuten zu Ende garen.
Zutaten
Für 4 Portionen
500 g
Hühnerbrustfilet
 
Salz
 
Pfeffer
3 El
Olivenöl
2 EL
Knoblauchpulver
2 EL
Paprikapulver
Knoblauchzehen, gehackt
kleine Zwiebel, gewürfelt
650 ml
Hühnerbrühe
2-3 Pck.
gemahlener Safran (alternativ 2 TL Tomatenmark)
350 g
Parboiled oder Basmati-Reis
große rote Paprika, gewürfelt
große grüne Paprika, gewürfelt
mittelgroße Möhren, grob geraspelt
120 g
grüne Bohnen, in Stücke geschnitten
Selleriestangen, gewürfelt
300 g
Mais (aus der Dose)
400 g
Erbsen (TK)
150 g
Oliven ohne Stein
90 g
Kapern