Rezept
Eier mit Senf-Estragon-Soße
Zubereitungszeit
ca. 15 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Schalotte schälen und fein hacken.
SCHRITT 2
Butter in einem kleinen Topf erhitzen, Schalotte darin glasig anbraten, mit dem Mehl bestäuben, verrühren.
SCHRITT 3
Milch und Brühe unter Rühren angießen, bis eine sämige Soße entsteht. Sahne unterrühren.
SCHRITT 4
Estragon waschen, trocken schütteln und fein hacken.
SCHRITT 5
Estragon und Senf unter die Soße mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
SCHRITT 6
Die Eier pellen, auf Teller verteilen und mit der Soße übergießen.
SCHRITT 7
Tipp: Mit Kartoffelpüree oder Salzkartoffeln servieren.
Zutaten
Für 4 Portionen
Schalotte
20 g
Butter
1 EL
Mehl
150 ml
Milch
100 ml
Gemüsebrühe
2 EL
Sahne
0.5 Bund
Estragon
1 EL
Senf
 
Salz
 
Pfeffer
 
Zitronensaft
hartgekochte Eier