Rezept
Erdbeer-Pancake-Spieße
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
+ Abkühlzeit
Zubereitung
SCHRITT 1
Erdbeeren waschen, putzen und halbieren.
SCHRITT 2
Bananen schälen und mit dem Pürierstab glatt mixen. Sojadrink, Mehl, Backpulver und Vanillezucker zufügen und alles mit dem Pürierstab zu einem glatten Teig verarbeiten.
SCHRITT 3
Kuvertüre im Wasserbad langsam schmelzen.
SCHRITT 4
Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Teig bei mittlerer Hitze portionsweise nicht zu dünne Pancakes backen und abkühlen lassen.
SCHRITT 5
Pancakes in mundgerechte Quadrate schneiden.
SCHRITT 6
Abwechselnd 3 Pancake-Stücke, 1 Erdbeerhälfte und 1 Blatt Zitronenmelisse auf einen Schaschlikspieß stecken. Im gleichen Muster fortfahren, bis alle Spieße gefüllt sind.
SCHRITT 7
Spieße auf Backpapier legen. Mit einem Esslöffel in dünnen Streifen mit Kuvertüre überziehen und abkühlen lassen.
SCHRITT 8
Tipp: Die Spieße eignen sich toll für ein Picknick oder als süßes Fingerfood auf einer Party.
Zutaten
Für 4 Portionen
250 g
Erdbeeren
reife Bananen
250 ml
Sojadrink
150 g
Mehl
0,5 TL
Backpulver
2 Pck.
Vanillezucker
50 g
Zartbitterkuvertüre
2 EL
Speiseöl
Zweig Zitronenmelisse