Rezept
Hähnchenschnitzel mit fruchtiger Soße
Fruchtige Gaumenfreude: Die Soße aus Ananas, Apfel und Banane bringt Pep auf den Teller.
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Schnitzel mit kaltem Wasser abspülen und gut trocken tupfen.
SCHRITT 2
Mit Salz und Pfeffer würzen.
SCHRITT 3
Ei auf einem Teller verquirlen. Das Fleisch zuerst in Ei und dann in Paniermehl wenden.
SCHRITT 4
Butter in einer Pfanne zerlassen. Schnitzel darin anbraten und bei geringer Hitze 8 bis 10 Minuten garen, dabei zwei- bis dreimal wenden.
SCHRITT 5
In der Zwischenzeit die Banane schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden.
SCHRITT 6
Apfel schälen, achteln, entkernen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Ananas abgießen, den Saft anderweitig verwenden.
SCHRITT 7
Schnitzel aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Falls nötig, noch etwas Butter in der Pfanne zerlassen. Obst hineingeben und ca. 5 Minuten anschmoren.
SCHRITT 8
Sahne steif schlagen, zum Obst geben und mit erhitzen.
SCHRITT 9
Mit Curry nach Geschmack würzen. Zu den Schnitzeln servieren.
SCHRITT 10
Tipp: Dazu schmeckt Reis am besten.
Zutaten
Für 4 Portionen
Hähnchenschnitzel
 
Salz
 
Pfeffer
Ei
3-4 EL
Paniermehl
ca. 60  g
Butter
Banane
Apfel
Dose Ananas in Stücken (Abtropfgewicht 140 g)
200 g
Sahne
 
Curry