Rezept
Kartoffel-Spargel-Auflauf
Aus dem Ofen: Kartoffeln und Spargel harmonieren in diesem Auflauf perfekt miteinander.
Zubereitungszeit
ca. 50 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20 Minuten garen. Kurz abdampfen lassen, pellen und in Scheiben schneiden.
SCHRITT 2
Die Spargelstangen im unteren Drittel schälen und in je drei bis vier Stücke schneiden. In siedendem Salzwasser 5 bis 8 Minuten bissfest garen.
SCHRITT 3
Eine Auflaufform einfetten. Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Schinken würfeln.
SCHRITT 4
Kartoffeln, Spargel und Schinken in die Form schichten.
SCHRITT 5
Knoblauch pressen. Créme fraîche mit Salz, Pfeffer und Knoblauch verrühren und auf der Kartoffel-Spargel-Mischung verteilen, mit Käse bestreuen.
SCHRITT 6
Den Auflauf 20 Minuten im Backofen überbacken.
Zutaten
Für 4 Portionen
1 kg
neue Kartoffeln
1 kg
grüner Spargel
 
Butter zum Einfetten der Auflaufform
6 Scheiben
gekochter Schinken
Knoblauchzehe
300 g
Crème fraîche
 
Salz
 
Pfeffer
150 g
geriebener Käse (am besten Gouda)