Rezept
Papaya-Gurken-Salat mit Serranoschinken
Zubereitungszeit
ca. 15 Minuten
+ Ziehzeit
Kalorien: 220 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Papaya schälen, Kerne entfernen, Fruchtfleisch grob würfeln.
SCHRITT 2
Gurke waschen, längs vierteln, in Stücke schneiden, zur Papaya geben und mit Zitronensaft vermengen.
SCHRITT 3
Zwiebel fein würfeln. Fetakäse würfeln. Beides zum Salat geben. Mit Salz und Chili würzig abschmecken, alles gut vermischen und 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
SCHRITT 4
Salat auf Dessertteller verteilen, jeweils 1 Scheibe Schinken dekorativ darauf drapieren und sofort servieren.
SCHRITT 5
Tipp: Dieser Salat ist eine gute Vorspeise für Fisch- und Meeresfrüchtegerichte.
Zutaten
Für 4 Portionen
600 g
Papaya (ca. halbe Frucht)
1 
Salatgurke
 
Saft von halber Zitrone
0,5 
rote Zwiebel
150 g
Fetakäse
 
Salz
 
Chili
4 Scheiben
Serranoschinken
ZURÜCK