Rezept
Pineapple-Gin-Smash
Zubereitungszeit
ca. 5 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Von der Zitrone eine Scheibe abschneiden und beiseitelegen. Zitrone in einen Cocktailshaker (alternativ: Dressingbereiter) geben, mit Zucker bestreuen und mit einem Stößel oder Esslöffel kräftig zerdrücken und vermengen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Die beiden unteren Blätter des Salbeizweigs abzupfen und in den Cocktailshaker geben.
SCHRITT 2
Ananassaft, Gin und etwas Crushed Ice dazugeben, den Becher verschließen und alles 30 Sekunden kräftig schütteln.
SCHRITT 3
Ein mittleres Cocktailglas mit Crushed Ice füllen, den Cocktail durch ein Sieb in das Glas geben.
SCHRITT 4
Ananas und Zitronenscheibe auf einen Schaschlikspieß stecken, in den Cocktail stellen.
SCHRITT 5
Mit Salbeizweig und Strohhalm dekorieren und sofort servieren.
SCHRITT 6
Tipp: Dieser Cocktail kann auch mit Ananas aus der Dose zubereitet werden. So lässt sich auch der Saft aus der Dose verwenden.
Zutaten
Für 4 Portionen
0,25 
unbehandelte Zitrone
1 EL
brauner Zucker
Salbeizweig
40 ml
Ananassaft
40 ml
Gin
 
Crushed Ice
Würfel frische Ananas