Rezept
Rostbratwurstspieße vom Grill
Zubereitungszeit
ca. 35 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Cherrytomaten waschen und trocken tupfen.
SCHRITT 2
Aubergine waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Kräftig salzen.
SCHRITT 3
Frühlingszwiebeln putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden.
SCHRITT 4
Rostbratwürste in mundgerechte Stücke schneiden und abwechselnd mit Tomaten, Auberginen und Frühlingszwiebeln auf die Spieße stecken.
SCHRITT 5
Spieße mit Olivenöl einpinseln, mit Steakpfeffer würzen und grillen, bis die Würstchen gut gebräunt sind. Tipp: Dazu passen Kastenweißbrot und Remoulade.
Zutaten
Für 4 Portionen
400 g
Cherrytomaten
0,5 
Aubergine
 
Salz
Frühlingszwiebeln
Rostbratwürste
4 EL
Olivenöl
 
Steakpfeffer
 
 
Außerdem