Rezept
Rote-Bete-Hummus
Zubereitungszeit
ca. 60 Minuten
Kalorien: 340 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Rote Bete etwa 45 Minuten in Salzwasser garen, bis eine Gabel in die Knolle gesteckt werden kann.
SCHRITT 2
Abkühlen lassen.
SCHRITT 3
Knoblauch pellen und klein schneiden.
SCHRITT 4
Mit Zitronensaft, Kichererbsen und Olivenöl pürieren.
SCHRITT 5
Rote Bete pellen und zerkleinern.
SCHRITT 6
Zu den Kichererbsen geben und weiter pürieren, bis ein glattes Mus entsteht. Mit reichlich Salz und Pfeffer abschmecken.
SCHRITT 7
Oliven in Scheiben schneiden.
SCHRITT 8
Hummus auf 4 Schälchen verteilen. Mit Oliven dekorieren und mit Olivenöl beträufeln.
SCHRITT 9
Tipp: Das farbenfrohe Hummus kann als Dip zu einer Gemüseplatte gereicht oder mit Fladenbrot gegessen werden. Statt Oliven passen auch Sprossen.
Zutaten
Für 4 Portionen
Rote Bete
Knoblauchzehen
 
Saft von ½ Zitrone
240 g
Kichererbsen aus der Dose
75 ml
Olivenöl + 2 EL zur Dekoration
 
Salz
 
weißer Pfeffer
50 g
grüne Oliven ohne Stein