Rezept
Suspiro de Limeña
„Seufzer einer Frau aus Lima“
Zubereitungszeit
ca. 50 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Milch und Kondensmilch in einem kleinen Topf erhitzen. Etwa 25 Minuten immer wieder durchrühren. Wenn die Mischung sich erhärtet, den Topf vom Herd nehmen. Vanillearoma zufügen und weitere 3 Minuten rühren.
SCHRITT 2
Eier trennen. Eigelb durch ein Sieb mit einrühren. 5 Minuten rühren und in 4 hohe Gläser verteilen. Kaltstellen.
SCHRITT 3
Eiweiß in einer Schüssel schaumig rühren. Zucker und Pisco oder Grappa zufügen und etwa 10 Minuten mixen.
SCHRITT 4
Die weiße Creme mit einem Spritzbeutel in die Gläser geben. Mit etwas Zimt garnieren.
SCHRITT 5
Tipp: Traditionell wird das Dessert mit Portwein zubereitet. Es schmeckt aber auch mit Pisco sehr gut.
Zutaten
Für 4 Portionen
350 ml
Milch
350 ml
Kondensmilch
Fläschen Vanillearoma
Eier
100 g
Zucker
2 EL
peruanischer Pisco oder Grappa
 
Zimt