Rezept
Túrós Pogácsa (Salziges Quarkgebäck)
Zubereitungszeit
ca. 45 Minuten
Kalorien: 950 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Quark, Butter, Mehl und Salz in eine Schüssel geben und mit den Händen gut durchkneten.
SCHRITT 2
Teig etwa 1,5 cm dick ausrollen. Zur Deko die Oberfläche mit einem Messer schachbrettartig einschneiden.
SCHRITT 3
Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
SCHRITT 4
Mit einem Schnapsglas Plätzchen aus dem Teig ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit Eigelb bepinseln.
SCHRITT 5
25 Minuten backen. Noch warm oder abgekühlt genießen.
Zutaten
Für 4 Portionen
500 g
Quark
250 g
Butter
400 g
Mehl
1 TL
Salz
1 
Eigelb
ZURÜCK