Rezept
Überbackene Frühkartoffeln
Gesunde Knolle: Zucchini und Champignons verleihen der Kartoffel einen Frischekick.
Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten
+ Backzeit
Zubereitung
SCHRITT 1
Kartoffeln waschen, in Salzwasser 15 Minuten kochen, noch heiß pellen.
SCHRITT 2
Hafer-Kochcreme in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kräuter unterrühren, die Creme beiseitestellen und durchziehen lassen.
SCHRITT 3
Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zucchini putzen, entkernen und würfeln. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, würfeln.
SCHRITT 4
Zwei Drittel des Öls in einer tiefen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Champignons anbraten, mit Kräutersalz würzen. Zucchini und Tomaten zufügen und kurz mit schmoren.
SCHRITT 5
Hafer-Kochcreme unter das Gemüse rühren. Nach Bedarf noch einmal mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.
SCHRITT 6
Eine Auflaufform mit dem restlichen Öl einfetten, Kartoffeln hineinlegen. Das Gemüse auf den Kartoffeln verteilen.
SCHRITT 7
Im Backofen bei 160 Grad (Heißluft) 30 Minuten garen.
Zutaten
Für 4 Portionen
1  kg
kleine Frühkartoffeln
200 ml
Hafer-Kochcreme
 
Salz
 
Pfeffer
 
Basilikum, Oregano, Rosmarin, fein gezupft bzw. gehackt
400 g
braune Champignons
400 g
Zucchini
Fleischtomaten
3 EL
Öl
Zwiebel, fein gewürfelt
 
Kräutersalz