Rezept
Wirsingkohl mit getrockneten Tomaten
Foto(s): Frederik Röh, Henrik Matzen
Zubereitungszeit
ca. 25 Minuten
+ Quellzeit
Kalorien: 250 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Getrocknete Tomaten mit heißem Wasser übergießen. 1 Stunde quellen lassen.
SCHRITT 2
Wirsingkohl in mundgerechte Stücke schneiden. Thymian waschen, trocknen und Blättchen abzupfen. Knoblauch pellen und fein würfeln.
SCHRITT 3
Speck würfeln und in einer Pfanne zerlassen. Wirsingkohl zufügen. Etwa 8 Minuten unter Rühren braten.
SCHRITT 4
Tomaten abtropfen und in Streifen schneiden. Knoblauch, Pesto, Tomaten und Thymian zum Kohl geben, etwa 5 Minuten garen. Eventuell etwas Wasser zufügen. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.
SCHRITT 5
Tipp: Dieser mediterrane Kohl eignet sich gut als Beilage zu italienischen Fleischgerichten.
Zutaten
Für 4 Portionen
50 g
getrocknete Tomaten
200 ml
heißes Wasser
600 g
Wirsingkohl (geputzt)
0,5 Bund
Thymian
2 
Knoblauchzehen
75 g
fetter Speck
50 g
rotes Pesto
 
Salz
 
Pfeffer
ZURÜCK