Rezept
Ananas-Bananen-Eis mit Cashewkernen
Zubereitungszeit
ca. 10 Minuten
+ 4 Stunden Kühlzeit
Zubereitung
SCHRITT 1
Bananen schälen, mit der Ananas in Stücke schneiden.
SCHRITT 2
In eine Kunststoff-Gefrierbox geben, verschließen und 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
SCHRITT 3
Cashewkerne grob hacken. Minze waschen und Blätter abzupfen.
SCHRITT 4
Bananen und Ananas kurz antauen, mit Joghurt und Minze in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab cremig pürieren. Alternativ einen Standmixer verwenden.
SCHRITT 5
Eiscreme in vier Schalen verteilen. Mit den Cashewkernen bestreuen und servieren.
SCHRITT 6
Tipp: Für eine vegane Eiscreme anstelle des Naturjoghurts Sojajoghurt oder Seidentofu verwenden. Wer es gern süß mag, kann beim Pürieren etwas Honig zufügen.
Zutaten
Für 4 Portionen
reife Bananen
200 g
Ananasfruchtfleisch
50 g
geröstete Cashewkerne
300 g
Naturjoghurt
Zweig frische Minze