Rezept
Apa de atum
Thunfischkuchen
Zubereitungszeit
ca. 60 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Butter schmelzen. Mit Eiern und Zucker verrühren. Mehl und Kokosmilch zufügen und mit Backpulver mischen.
SCHRITT 2
Zwiebeln und Knoblauch pellen und fein würfeln. In einem Topf mit Olivenöl anbraten. Ingwer in kleinen Stücken zufügen, bis alles glasig wird.
SCHRITT 3
Tomaten und Thunfisch in Stücke teilen. Beides mit in den Topf geben, Tomatenmark und Gewürze untermischen und alles ein wenig köcheln lassen. Dann abkühlen lassen.
SCHRITT 4
Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Springform einfetten.
SCHRITT 5
Teig halbieren und jeweils ausrollen. Eine Teighälfte in die Form legen, die Füllung hineingeben und mit der zweiten Teighälfte zudecken. Den Kuchen 25 Minuten backen.
Zutaten
Für 4 Portionen
 
Für den Teig:
250 g
Butter
Eier
90 g
Zucker
400 g
Mehl
750 ml
Kokosmilch
1 Pck.
Backpulver
 
 
Für die Füllung:
mittelgroße Zwiebeln
Knoblauchzehen
2 EL
Olivenöl
Stück Ingwer (daumennagelgroß)
Tomaten
Dosen Thunfisch in Öl oder naturell (à 200 g)
1 Msp.
Tomatenmark
0,5 TL
Kreuzkümmel
0,5 TL
Safran
1 TL
Zucker
 
Salz, schwarzer Pfeffer