Rezept
Bacon-Hackbällchen-Spieße auf Feldsalat
Foto(s): André Chales de Beaulieu
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
Kalorien: 340 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Feldsalat verlesen, waschen und trocken schleudern. Auf 4 Teller verteilen.
SCHRITT 2
Hackfleisch mit Ei, Semmelbröseln und Majoran vermengen, kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
SCHRITT 3
8 Bällchen formen.
SCHRITT 4
Tomaten waschen, Stielansatz herausschneiden. Paprika putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
SCHRITT 5
Bacon längs in je 2 Streifen teilen.
SCHRITT 6
Auf jeden Spieß Paprika, Hackbällchen, ganze Tomate, wieder Hackbällchen und Paprika stecken. Um die Hackbällchen jeweils 1 Baconstreifen wickeln.
SCHRITT 7
Öl in einer Pfanne erhitzen. Spieße von allen Seiten 10 Minuten braten.
SCHRITT 8
In der Zwischenzeit Quark und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spieße zum Salat servieren, den Dip dazu reichen.
SCHRITT 9
Tipp: Dazu passt geröstetes Fladenbrot.
Zutaten
Für 4 Portionen
75 g
Feldsalat
200 g
gemischtes Hackfleisch
1 
Ei
4 EL
Semmelbrösel
1 EL
Majoran
 
Salz
 
Pfeffer
4 
kleine Tomaten
1 
grüne Paprikaschote
4 Scheiben
Bacon
2 EL
Öl
150 g
Sahnequark
1 EL
Senf
 
 
Außerdem
4 
Schaschlikspieße
ZURÜCK