Rezept
Bohnen-Tomaten-Pfanne mit Knoblauch
Veganer Pfannen Genuss: Knoblauch verleiht der Bohnen-Tomaten-Pfanne die richtige Würze.
Zubereitungszeit
ca. 40 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Bohnen waschen, putzen und halbieren.
SCHRITT 2
Tomate waschen, Strunk entfernen und würfeln.
SCHRITT 3
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und in einer heißen Pfanne in Öl andünsten.
SCHRITT 4
Brühe zugießen, Passata unterrühren.
SCHRITT 5
Bohnen und Tomatenwürfel zufügen. Alles einmal aufkochen und bei geringer Hitze 15 bis 20 Minuten garen. Dabei mehrmals durchrühren.
SCHRITT 6
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum zufügen und servieren.
SCHRITT 7
Tipp: Dazu schmecken frisches Weißbrot und eine Knoblauchcreme.
Zutaten
Für 4 Portionen
900 g
grüne Bohnen
große Tomate
Zwiebel
Knoblauchzehen
2 EL
Olivenöl
100 ml
heiße Brühe
1 EL
Passata
 
Salz
 
Pfeffer
2 TL
Basilikum, fein gehackt