Rezept
Couscous mit Datteln, Paprika und Koriander
Zubereitungszeit
ca. 35 Minuten
Kalorien: 280 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Koriander waschen und trocken schütteln.
SCHRITT 2
Couscous mit der Brühe übergießen und 10 Minuten quellen lassen.
SCHRITT 3
Mit einer Gabel umrühren.
SCHRITT 4
Zwiebeln pellen und würfeln. Paprika waschen, putzen und würfeln. Wirsingkohl waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
SCHRITT 5
Gemüse 10 Minuten im heißen Öl braten.
SCHRITT 6
Couscous zufügen und weitere 5 Minuten braten.
SCHRITT 7
Datteln entsteinen und würfeln, zum Couscous geben und alles mit den Gewürzen abschmecken. Korianderblättchen abzupfen, zum Gericht geben, kurz durchschwenken und heiß servieren.
SCHRITT 8
Tipp: Dazu passt frischer Pfefferminztee.
Zutaten
Für 4 Portionen
0,5 Bund
Koriander
150 g
Couscous
200 ml
heiße Gemüsebrühe
Zwiebeln
rote Paprika
100 g
Wirsingkohl
2 EL
Olivenöl
10 
Datteln (ca. 100 g)
 
Salz
Nelke, zerstoßen
0,5 TL
Paprika, edelsüß
 
Kurkuma
 
Zimt