Rezept
Lauwarmer Kartoffelsalat
Foto(s): André Chales de Beaulieu
Lecker: Der lauwarme Kartoffelsalat kann direkt nach dem Anrichten verspeist werden.
Zubereitungszeit
ca. 45 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser 18 bis 20 Minuten garen. Abgießen und warm stellen.
SCHRITT 2
Zwiebel schälen und fein würfeln.
SCHRITT 3
Rapsöl in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel andünsten. Schinkenwürfel zufügen und mit anbraten.
SCHRITT 4
Essig und Senf verrühren.
SCHRITT 5
Mit der Brühe mit in den Topf gießen. Kurz aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
SCHRITT 6
Die warmen Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit dem Zwiebel-Schinken-Sud in eine Schüssel geben. Alles vorsichtig vermengen. Mit Petersilie bestreuen und sofort servieren.
SCHRITT 7
Tipp: Warmer Kartoffelsalat schmeckt besonders gut zu Schnitzel, Frikadellen oder Würstchen.
Zutaten
Für 4 Portionen
1,2 kg
Kartoffeln
1 
Zwiebel
2 EL
Rapsöl
50 g
geräucherter Schinken in Würfeln
3 EL
Weißweinessig
1 TL
Senf, mittelscharf
200 ml
Fleischbrühe
 
Salz, Pfeffer
 
Zucker
1 TL
Petersilie, fein geschnitten
ZURÜCK