Rezept
Linsenbratlinge mit orientalischem Dip
Zubereitungszeit
ca. 60 Minuten
Kalorien: 370 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Naturjoghurt, Mayonnaise, Ketchup und Curry zu einem Dip verrühren. Mit Salz abschmecken und kühl stellen.
SCHRITT 2
Zwiebel und Knoblauch pellen und fein würfeln. In einer tiefen Pfanne in 1 EL Öl goldgelb braten.
SCHRITT 3
Linsen und Brühe zufügen, etwa 30 Minuten bei geringer Hitze garen.
SCHRITT 4
Haferflocken, verquirltes Ei und Tomatenmark zufügen, alles gut vermengen. Etwas abkühlen lassen.
SCHRITT 5
Restliches Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Die Mischung zu 8 Bratlingen formen und bei mittlerer Hitze 1 bis 2 Minuten von jeder Seite vorsichtig braten.
SCHRITT 6
Heiß mit dem Dip und einigen Korianderblättchen servieren.
SCHRITT 7
Tipp: Dazu passt ein gemischter Salat mit Oliven.
Zutaten
Für 4 Portionen
160 g
Naturjoghurt
40 g
Mayonnaise
3 EL
Ketchup
1 EL
Curry
1 
Zwiebel
1 
Knoblauchzehe
4 EL
Öl
100 g
Berglinsen
250 ml
Gemüsebrühe
50 g
kernige Haferflocken
1 
Ei
1 EL
Tomatenmark
 
einige Korianderblättchen
 
Salz
ZURÜCK