Rezept
Mediterrane Hähnchenschenkel vom Blech
Zubereitungszeit
ca. 70 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Backofen auf 220 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
SCHRITT 2
Hähnchenschenkel waschen und trocken tupfen. Die Hälfte des Öls, Salz und Paprikapulver verrühren. Das Fleisch rundum damit bepinseln.
SCHRITT 3
Backblech mit etwas Öl einfetten. Hähnchenschenkel aufs Blech legen und 20 Minuten auf der mittleren Schiene garen.
SCHRITT 4
Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. \r\nIn eine Schüssel geben, restliches Öl sowie etwas Salz dazugeben und alles vermengen.
SCHRITT 5
Einige Rosmarinspitzen mit der Schere abschneiden, zu den \r\nKartoffeln geben und unterrühren.
SCHRITT 6
Backblech aus dem Ofen nehmen, Hähnchenschenkel wenden. Rosmarin- und Thymianzweige um das Fleisch verteilen, die Kartoffelwürfel daraufgeben. Weitere 40 Minuten garen.
SCHRITT 7
10 Minuten vor Ende der Garzeit die Hähnchenschenkel noch einmal wenden.
SCHRITT 8
Tipp: Dazu passt ein gemischter Salat.
Zutaten
Für 4 Portionen
Hähnchenschenkel à ca. 250 g
6 EL
Olivenöl
0,5 
Salz + etwas Salz für die Kartoffeln
0,5 TL
Paprikapulver, rosenscharf
800 g
Kartoffeln
0,5 Bund
Rosmarin
1 Bund
Thymian