Rezept
Nektarinenkonfitüre mit Rosmarin und Kurkuma
Foto(s): Frederik Röh, Henrik Matzen
Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten
Kalorien: 60 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Rosmarin waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken.
SCHRITT 2
Nektarinen waschen, dünn schälen, vierteln, Stein entfernen. In Stücke schneiden.
SCHRITT 3
Abwiegen und mit der gleichen Menge Gelierzucker in einen Topf geben.
SCHRITT 4
Zitronenschale und Kurkuma zufügen.
SCHRITT 5
Topfinhalt unter häufigem Rühren aufkochen. Wenige Minuten kochen.
SCHRITT 6
Konfitüre kochend heiß in vorbereitete Gläser füllen, sofort verschließen.
SCHRITT 7
Abkühlen lassen.
Zutaten
Für 2 Gläser
1 
Rosmarinzweig
700 g
Nektarinen
400 g
Gelierzucker 1:1
1 
Zitrone (abgeriebene Schale)
0,5 TL
Kurkuma
ZURÜCK