Rezept
Nusshörnchen
Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten
+ Gehzeiten
Kalorien: 170 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Hefe in der Milch auflösen. 1 TL Zucker zufügen, 10 Minuten stehen lassen.
SCHRITT 2
Restlichen Zucker, Mehl, Butter und Eigelb zufügen, alles gründlich vermengen und zugedeckt bei Zimmertemperatur 30 Minuten gehen lassen. Durchkneten, zu einer Kugel formen.
SCHRITT 3
Kreisförmig (ca. 40 cm Durchmesser) ausrollen.
SCHRITT 4
Backofen auf 175 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
SCHRITT 5
Nussnugatcreme im Wasserbad schmelzen, auf den Teig streichen, dabei 5 cm Rand freilassen.
SCHRITT 6
Haselnüsse auf die Creme streuen.
SCHRITT 7
Teig in 12 Tortenstücke schneiden. Jedes Stück vom breiten Ende her aufrollen.
SCHRITT 8
Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit etwas Hagelzucker bestreuen.
SCHRITT 9
Hörnchen 15 Minuten backen. Warm oder kalt servieren.
Zutaten
Für 12 Hörnchen
10,5 g
frische Hefe
40 ml
lauwarme Milch
50 g
Zucker
125 g
Mehl + etwas Mehl für die Arbeitsfläche
75 g
zimmerwarme Butter
1 
Eigelb
75 g
Nussnugatcreme
50 g
grob gemahlene Haselnüsse
2 EL
Hagelzucker
ZURÜCK