Rezept
Pastinakensuppe mit Pfifferlingen
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
Kalorien: 320 kcal
Zubereitung
SCHRITT 1
Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
SCHRITT 2
Pastinaken waschen, putzen und grob würfeln.
SCHRITT 3
Mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen.
SCHRITT 4
Speck in einer Pfanne auslassen.
SCHRITT 5
Zwiebel pellen und würfeln.
SCHRITT 6
Zwiebelwürfel und Pfifferlinge zum Speck geben und etwa 8 Minuten braten. Beiseitestellen.
SCHRITT 7
Suppe vom Herd ziehen, Sahne zufügen und mit dem Pürierstab sämig mixen.
SCHRITT 8
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine vorgewärmte Suppenschüssel füllen.
SCHRITT 9
Pfifferling-Mischung auf die Suppe geben und mit Petersilie bestreuen.
Zutaten
Für 4 Portionen
0,5 Bund
glatte Petersilie
400 g
Pastinaken
800 ml
Gemüsebrühe
100 g
gewürfelter Speck
rote Zwiebel
100 g
geputzte Pfifferlinge
200 g
Sahne zum Kochen
 
Salz
 
Pfeffer