Rezept
Penne in Kräuter-Frischkäse-Creme
Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten
Zubereitung
SCHRITT 1
Penne in reichlich Salzwasser al dente kochen.
SCHRITT 2
Basilikum waschen und trocken schütteln. Grob hacken.
SCHRITT 3
Parmesan reiben.
SCHRITT 4
Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebeln 2 Minuten darin anbraten.
SCHRITT 5
Gemüsebrühe angießen, Frischkäse mit einem Schneebesen einrühren. Erhitzen und je nach gewünschter Konsistenz noch etwas köcheln lassen. Vorsichtig mit Salz abschmecken.
SCHRITT 6
Penne abgießen, zur Soße in die Pfanne geben und vermengen.
SCHRITT 7
Penne auf Teller verteilen, mit Basilikum bestreut servieren. Parmesan dazu reichen.
SCHRITT 8
Tipp: Die Soße kann auch gut mit grünem Gemüse der Saison ergänzt werden.
Zutaten
Für 4 Portionen
500 g
Penne
 
Salz
0,5 
Bund Basilikum
40 g
Parmesan
Frühlingszwiebeln
1 EL
Rapsöl
150 ml
Gemüsebrühe
200 g
Frischkäse mit Kräutern